Ein (Gaming-)PC besteht aus vielen Komponenten – aber wie funkionieren die eigentlich? Das erklärt Euch Finn von BYTEthinks ( auf unserem Kanal. Diesmal geht’s um die Hauptplatine, auch Mainboard oder Motherboard genannt. BYTEthinks abonnieren:

——–

Auf unserem PC-WELT-Kanal findet Ihr alles rund um das Thema Technik. Egal ob PC, Smartphone oder Tablet, egal ob Windows, Android oder iOS – bei uns gibt’s alle wichtigen Infos, Tests und Hands-ons rund um die spannendsten Geräte.

——–

Einige Links können Affiliate-Links sein. Kauft Ihr über einen solchen Link ein Produkt, erhalten wir eine kleine Provision. Am Kaufpreis ändert sich für Euch dadurch nichts.

——–

► Alle News, Hands-ons und Gewinnspiele findet Ihr in dieser Playlist:

► Zum PC-WELT T-Shirt-Shop:

► PC-WELT auf Facebook:
► PC-WELT auf Twitter:
► PC-WELT auf Instagram:
► PC-WELT auf Twitch:

Nguồn: https://sandiegopilates.net

Xem thêm bài viết khác: https://sandiegopilates.net/cong-nghe/

49 Comments

Weihnachtsmann

May 15, 2020

wie heiß darf so n CPU werden bei einem Gaming Laptop wenn er den Akku auflädt?

Reply

Dream Perest

May 15, 2020

Du redest vieeeeel zu schnell, trotz der Einstellung von Geschwindigkeit verstehe ich viele Wörter nicht. Wundert mich dass das keiner erwähnt hat… Es ist mega schnell

Reply

charles

May 15, 2020

Geiles shirt

Reply

N9.The_Noob

May 15, 2020

Umm, nennt man sie nicht hauptplatine?

Reply

Sam to

May 15, 2020

Könntest du wenn du Zeichnungen zeigst auch in einem Bild die orignal teile zeigen das wäre seeehr hilfreich.

Reply

Julia Milena Ivancyk

May 15, 2020

An den Spannungswandlern liegen meistens 12 Volt an

Reply

Nekolagu

May 15, 2020

Perfektes Video. Alles was ich wissen wollte in einem kurzen, knappen und deutlichen Video erklärt ohne groß drumherum zu labern. Besten Dank dafür!

Reply

Dj RoXx

May 15, 2020

Sehr gut erklärt! Gibt n Däumchen!

Reply

ElectracHD

May 15, 2020

Kannst du Ein "Wie Funktioniert eine GPU" machen

Reply

marcel

May 15, 2020

Sanderboult

Reply

marcel

May 15, 2020

Rändom ss memori

Reply

Mitchell 113

May 15, 2020

mein cock ist so groß wie ein Hochhaus

Reply

V A V E

May 15, 2020

Mega gut Erklärt, weiter so!
2:20 😀 "CDU" lol – es heißt "CPU" 😀

Reply

Kakuzu ._.

May 15, 2020

Braucht man ein mainboard um zu zockem oder gehts auch ohne will nicht soviel ausgeben

Reply

XB7zerox

May 15, 2020

Hallo Team Pc Welt ich brauche Hilfe mein Pc Fährt Hoch aber auf meinem Bildschirm steht nur Kein signal, ich glaube das mein Mainboard nicht hochfährt 😕

– ich würde mich sehr darüber fräuen wenn mir ürgend jemand helfen könnte

VIELEN DANK

Reply

cooknchill TV

May 15, 2020

Das BIOS gibt es doch seit über 10Jahren nicht mehr. Heutzutage reden wir von UEFI.

Reply

MLG Doomer LP

May 15, 2020

Es gibt sogar EE ATX Mainboards

Reply

khaled alsuliman

May 15, 2020

Wow!!! Sehr gut beschrieben und erklärt! Freue mich auf weitere Videos!

Reply

selina maximiliana

May 15, 2020

Supergut erklärt! 🙂

Reply

Noah Runge

May 15, 2020

Gibt es ein Unterschied zwischen den mainboard typen ATX und microatx? Oder sind die wirklich nur in der Größe verschieden?

Reply

susanna marron

May 15, 2020

Zu schnell für mich. Gut.

Reply

Ahmat Perçuku

May 15, 2020

Chipsatz hält die Teamchemie am Leben Bruder!😂

Reply

André Völk

May 15, 2020

ich frag mich was ein masserboard ist? son aussprachefehler is halt soooo leicht zu lösen aber man lässt es lieber und spricht es so aus. iwie von youtubern mehr zu erwarten oder ^^ genauso wie sanderbold und sausbridge .. . seinen kanal byteTHinks spricht er aber richtig aus 😉 .. ansonsten sehr gutes video.

Reply

elli .l

May 15, 2020

englisch muss gelernt sein

Reply

DevTaxyn GD

May 15, 2020

Also Mein Mainboard ist ein Fettes Dual sockel mit 10 USB 3.0 und 4 USB Typ C Und Ja Mehr

Reply

subiectum

May 15, 2020

Das Bild zu den Spannungswandlern könnte irreführend sein.
Gesprochen wird von den Spannungswandlern auf dem Mainboard, die unter Kühlkörpern liegen und die vom Netzteil kommenden Spannung nochmal in für die CPU kompatible Spannung wandeln. Auf dem Bild ist aber gleichzeitig nur ein einziger Spannungswandler zu sehen, der von 230 Volt auf 1,35 wandelt.

Reply

JajajTec

May 15, 2020

Bitte mach weiter

Reply

Jinro

May 15, 2020

Endlich mal ein Video um mal einzusteigen in die Welt der Pc-Konfig!

Reply

Gestiefelterkater kater

May 15, 2020

Und auch dieses Video ist "mangelhaft setzten". Wenn wir schon bei aktuellen Mainboards sind (so nennt man das Motherboard auch) hat das Chipset gar keine so grosse Rolle mehr, denn die meisten Controller sind eh mit in die CPU gewandert (speicher Conroller, USB SATA, PCI-E), was ja auch gut ist, denn somit kann die CPU über eine direkte Lane direkt mit der entsprechenden Komponente kommunizieren und das mit voller CPU-Geschwindigkeit. Das Problem am Chipset ist nämlich, dass die Kommunikation zwischen CPU und Chipset mit nur 33MHz geschieht bzw. Intel quadpump 133 Mhz, was viel zu langsam ist und immer einen Flaschenhals bildete. Das BIOS (Veraltet heutzutage UEFI) hat seinen eigen Chip und ist nicht in der Southbridge.(Früher waren das sogar mal einzeln gesockelte Eproms, die man leicht austauschen konnte). Dazumal die meisten Mainboards der verschieden Hersteller eh das gleiche Chipset verwenden. Relevant ist, wie ist das Board aufgebaut, wie sind die Chips zu einander verschaltet, und da gibts nur einen Hersteller, der das wirklich drauf hat. Da ich keine werbung machen möchte, die ich eh nicht bezahlt bekomme schreibe ich lieber Hersteller auf die es definitiev nicht können (Apple, MSI GIGABYTE….. das was man in den meisten komplett PC's findet, die von der Stange kommen aber nur die meisten der Hersteller, der, der es drauf hat baut auch Komplettsysteme z.b. ROG ;-)). Um das vereinfacht dazustellen, nehmen wir mal Baugrund als Beispiel, ein Morast eignet sich nicht gut zum bauen, wobei ein solider Baugrund ideal ist. Mainboards von Apple, MSI, Gigabyte zählen da eher zum Morast, sind nicht allzu teuer, funktionieren, aber es geht halt besser. Der ungenannte Hersteller holt aus den gleichen Bauteilen nur durch eine effizientere Anordnung bis zu 60% mehr Leistung aus einem System (habe ich selber auch mal getestet, habe mal ein Dellsystem mit Intel Board gekauft, da Dell das Exclusivrecht hatte für diese CPU, und habe dann das Mainboard selber gegen ein besseres getauscht (wobei ich mir dachte Intel macht gute CPU's dann sollten die dafür doch auch gute Mainboards hin bekommen – pustekuchen) und habe merklichen Leistungszuwachs erhalten. Also das Mainboard ist das A und O für einen guten Computer. Es bring kein I9 8XXX was, wenn das Board nix kann. Aber es ist nicht nur, was ist auf dem Mainboard, viel mehr ist es, wie ist das Platinenlayout. Eine schlechte Anordnung mag zwar funktionieren, heist aber nicht, dass es für Leistung optimiert ist. Ein Irrglaube, der mal wieder nicht auszurotten ist "nur das Chipset zählt".
Der PCI-E X16 ist nicht X 16, sondern mal 16. Das hat was mit der Anzahl der CPU-Lanes zu tun, die an dem Port angeschlossen sind. Mehr Lanes höhere Datenübertragung.
Ein weiterer nicht auszurottender Irrglaube ist, wenn ein Spiel nicht mehr die volle Auflösung schafft, einfach mal ne bessere Grafikkarte rein, was nicht zwangsläufig was bringt. CPU und GPU müssen aufeinander angepasst sein. Es bringt keine gtx2080 bei einem Pentium 2 400MHz was, wenn die CPU schon überlastet ist. Muss dann natürlich beides getauscht werden. Im Zweifel natürlich auch das Mainboard, weil evtl. der CPU-Sockel schon wieder ein anderer ist. Was aber nur Geldmacherei ist. Die Sockel werden so oft gewechselt, damit man auch neue Mainboards kauft. Was eigentlich nicht nötig wäre, solange nicht neue Technologie verbaut wird, wie z.B. irgendwann mal USB 4, wenn es das denn mal gibt oder halt entsprechend der neue Ersatz für USB. Oder wie zZt. der wechsel von SATA zu SSD M.2 Laufwerke, die nur noch direkte Lanes zur CPU haben ohne einen lästigen SATA-Controller, der auch wieder nur ein Flashenhals ist.

Reply

Daniel Benda

May 15, 2020

Übelst gut erklärt!!

Reply

Michel Schwank

May 15, 2020

Wo kann man dein T-Shirt kaufen? 😍

Reply

XchmpX

May 15, 2020

Wir haben das Video von unserer Lehrerin verlinkt bekommen um zu lernen

Reply

Macks

May 15, 2020

Muss man eigentlich die Chips extra kaufen

Reply

Nikilauten

May 15, 2020

Könntest du/ihr das mal mit grafikkarten machen.

Reply

Zeraphin

May 15, 2020

Sie hätten den begriff "POST" noch mit einfügen können und noch ein paar Worte zum UEFI (vergleich Bios) verlieren können. Ansonsten sehr schönes Video.

Reply

Max Müller

May 15, 2020

Gibt es zwischen günstigeren und teureren Mainboards große Leistungsunterschiede?

Reply

Youtube Algorithmus

May 15, 2020

wann kommt der nächste teil?

Reply

Segel Tuch

May 15, 2020

ultra Cooles Video💪

Reply

Malik Durmaz

May 15, 2020

1:06 warum früher es ist immer noch mit south und northbridge?

Reply

Paul

May 15, 2020

welches Programm habt ihr für das bild (also halt für das was man im Video sieht) benutzt?

Reply

RuSsBoZz 3000

May 15, 2020

Bitte RAM

Reply

15V

May 15, 2020

Hey brauche Hilfe. Haben Mainboards Wirkungen auf Spiele ? Also wenn ich kein Gaming Mainboard nur ein nomales Mainboard habe aber trotzdem drei oder vier Spiele spiele eine Auswirkung? Trotz mit eine hohen Grafikkarte und Speicher Karten?

Reply

Jumbolino TV

May 15, 2020

Kommen mal noch mehr Videos über den PC?

Reply

Nisslepiss F

May 15, 2020

Wo bekomme ich dein T-Shirt her?

Finde es richtig genial

Reply

ogloc 82

May 15, 2020

moin ……… geiler Kanal für fortgeschrittene Laien    :-)Ich denke das mehr videos über das BIOS  produziert werden sollte!  Für jede besch………hard-/software gibt es tests-aber kann mir nicht vorstellen das es nur ein BIOS gibt ( denke da an Update für irgendwelche Prozessoren XYZ  )…ich hoffe ich hab es als Laie so halbwegs professionell rübergebracht ……  😀

Reply

Glowing Wolf

May 15, 2020

mach mehr von diesn vids!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Reply

gruenkragen a.z.

May 15, 2020

Du hast Integrierte Grafiklösungen an den Mainboardanschlüssen vergessen…

Reply

Pseudonym

May 15, 2020

Super Video

Reply

Lego Mini Movie Productions

May 15, 2020

FEHLER!!!!! DAS NETZTEIL LIEFERT KEINE 230 VOLT ZU DEN SPANNUNGSWANDLERN. DER PROZESSOR HAT JA ANSCHLÜSSE MIT MAX 12 VOLT!!!!

Reply

Leave a Reply