Die neuen Ryzen Pinnacle Ridge-CPUs sind nun auf dem Markt. Wir haben uns die fünf Boards herausgesucht, welche in unserem Test am besten abgeschnitten haben und stellen euch diese heute vor.

PCGH-Artikel zum Video-Beitrag:

Die neuesten
▶ Gaming-Monitore:
▶ Gaming-Headsets:
▶ Gaming-Tastaturen:
▶ Gaming-Mäuse:
▶ Gaming-Mainboards:

PC Games Hardware:
▶ Mehr News bei PCGH: http:/www.pcgh.de/news
▶ Helft uns mit Amazon-Käufen:

▶ PCGH Webseite:
▶ PCGH on Youtube:
▶ PCGH on Facebook:
▶ PCGH on Twitter:
▶ PCGH on Instagram:

▶ Frag PCGH per Mail: leserpost@pcgameshardware.de

Nguồn: https://sandiegopilates.net

Xem thêm bài viết khác: https://sandiegopilates.net/cong-nghe/

44 Comments

PC Games Hardware

May 23, 2020

Wie gefällt euch das Video? Habt ihr vielleicht vor auf die neuen Ryzen Prozessoren aufzurüsten? Oder wartet Ihr lieber darauf, was Intel dem entgegen stellen kann? lasst es uns wissen!

-Willi

Reply

Lost_NULLMaxi YT

May 23, 2020

Passt der ryzen 7 1700 auf eine x470 mainboard?

Reply

micromars -MW-

May 23, 2020

Ich habe nicht das erste ASUS Board hier und das X470 ist unter allen, seit 97íg das Dümmste, so ein schrott.!!!!!

Reply

Maxofine

May 23, 2020

Ist zwar schon ziemlich spät aber möchte aufrüsten mit nem r7 2700x. Möchte diese auch auf 4,2ghz übertakten. Jedoch sind die b450 boards günstiger . Habe Tests gesehn und an den Fps zahlen zwischen b450 und x470 ändert sich nix. Was ist beim x470 also besser ? Da diese meist sehr viel mehr kosten. Und welches gut aussehende Rgb Mainboard empfiehlt sich fürs Übertakten ?

Reply

Julia Milena Ivancyk

May 23, 2020

Sind 1,4 Volt für den 2700X auf Dauer eigentlich schädlich oder nicht?? Habe mal gehört das man nicht über 1,35 Volt gehen sollte?

Reply

Ru Na

May 23, 2020

Habe mir ein günstigen Rechner zusammen egstellt: eine Gigabyte A320M, ein 50 Euro Motherboard, ich liebe es und dann Ryzen 5 2400 G, 240 GB SSD und 16 GB DDR 4 Wollte ab und zu spielen aber jetzt ist alles anders, weil mit dem kann man wirklich gut spielen und der Ryzen kam zu richtigen Zeit raus, der Verbrauch und die Leistung beeindrucken mich, vor allem bei den Preise. Irgend wann eine günstige Grafikkarte und ich werde noch Jahre glücklich sein.

Reply

Tobias Rieper

May 23, 2020

Ich weiß, dass das Video sehr alt ist, trotzdem eine Frage, ich hab interesse an dem Asus 7 Hero….
Kann man die Beleuchtung ausschalten? Brauche die nicht.

Reply

pat tap

May 23, 2020

Blöde Frage: was ist eigentlich der Unterschied zwischen B und X-Chipsätzen? Wär cool, wenn mir das mal jemand erklären könnte. Ein Link o.ä. wär auch cool, hab dazu auf google tatsächlich wenig gefunden.

Reply

BTAT2101

May 23, 2020

Bin ich blind oder haben irgendwie nur die MSI Boards 2 interne USB 3.0 Header für das Front Panel ?

Reply

Rafters LP

May 23, 2020

Kann ich auf dem Mainboard auch ein Ryzen 5 1600x draufballern?

Reply

Fire Frink ツ

May 23, 2020

Will mir einen PC zusammenbauen habe das MSI x470 gaming pro und einen AMD Ryzen 5 2600x. Habe aber noch nie ein Bios Update gemacht und wollte fragen ob es mit diesem Prozessor funktioniert oder ob dieser zu neu ist.

Reply

MusikPiratCH

May 23, 2020

Den 120m Luftkühler für ein Mainboard würde ich gerne sehen … Da sind wohl eher 120mm gemeint, oder?

Reply

Cris777Tal

May 23, 2020

Hi,
Ich möchte mir ein Ryzen 5 2600 holen.
Welches böse nehme ich tuf b450 Gaming pro oder x470 Gaming pro?

Danke im Voraus

Reply

rias gremorypanasonic

May 23, 2020

danke FÜR DAS Video , ist es möglich bei dem Sieger alle Slots ohne sharing zu nutzen mit einer M2 ?
Ich habe ein Video von MSI gesehen Gaming Not Bock dort hat der Hersteller alle Anschlüsse gleichzeitig mit dem Bord verbunden und unter stresst Hochgefahren .
Würde das auch bei einer PC Platine fugieren ?

Reply

GooogleMichNet GooogleMichNet

May 23, 2020

Kann man da Nivedia Grafikkarten einbauen?

Reply

Herr _Teekanne

May 23, 2020

Würdet ihr euch eine Aorus Ultra Gaming kaufen?

Reply

BlxckLuc

May 23, 2020

Was für ein ram kann ich nehmen wenn ich ein Asus Prime x470 mainbord verwende mit einem Ryzen 52600…( hätte gerne ein rgb ram von corsair aber muss nicht)

Reply

Riding for president - Jelzins Motovlogs

May 23, 2020

Endlich ein Test auf den auf die PCI-Lanes und die Temperaturen der Spannungswandler eingegangen wird. Danke!

Reply

jmcframe

May 23, 2020

Kurze Frage zum Gigabyte Mainboard: Kann man die Beleuchtung auch ausschalten, bzw. die Farbe ändern?

Reply

melangkoh

May 23, 2020

x370 boards sind viel günstiger momentan…kann man die auch neu kaufen oder lieber nicht?

Reply

The Gamer 1988

May 23, 2020

Kann ich auf das gigabyte x470 einen rayzen 7 1700 verbauen ?

Reply

Daniel Gehmacher

May 23, 2020

Ist das Giabite Gaming 7 für eine CPU Wasserkühlung geeignet, da ja kein Luftstrom vom CPU Kühler vorhanden ist? Wenn nicht welches wäre da zu empfehlen.? Vielen Dank

Reply

Agamenon

May 23, 2020

Wäre schön wen nochmal ein test nach kommt, gerade das ASRock X470 Taichi Ultimate mit seinen 1GB & 10GB LAN finde ich sehr Interessant. Mich wundert das andere Hersteller da in 10GB LAN nichts anbieten. Ansonsten ist hier klar im Test das Aorus mein Favorit weil es so schön aussieht. Kaufen werde ich aber das ASRock X470 Taichi Ultimate.

Reply

Joe

May 23, 2020

Haben die kein Strom? Wieso alles so dunkel im Video?

Reply

Marcus

May 23, 2020

Wieso gibt es keine Boards mit 2x G-LAN oder 10G-LAN???
Außer bei Intel, aber die Welt besteht nicht nur aus Intel 😉

Reply

Cryptic Sven

May 23, 2020

Besteht irgendwie die möglichkeit ein Gigabyte A320 S2H Board mit einem Ryzen7 2700X zu nutzen?
Habe mir heute den Ryzen7 2700X besorgt doch der Rechner fährt nicht hoch es kommt nichtmal das Bios.

Reply

Christian Kulmann

May 23, 2020

ASROCK X470 Board: Shared memory default 2GB. Max Shared memory supports up to 16GB.** **The Max shared memory 16GB requires 32GB system memory installed.
Link: https://www.asrock.com/mb/AMD/X470%20Master%20SLI/index.asp#Specification

Reply

Advocatus Diaboli

May 23, 2020

Performance?
Übertaktbarkeit?
Bietet das BIOS alle Optionen die man braucht?
Wie anwenderfreundlich ist das BIOS?
Umfassende Kompatibilität?

Keine Info zu solch essentiellen Faktoren.
Dafür reichlich Info zu Optik und LED blingbling…

Reply

Andy

May 23, 2020

Welches Board ist besser. Das Aorus X470 Ultra Gaming oder das MSI X370 gaming pro Carbon mit BIOS Updates für einen neuen Ryzen Generation 2.0 Prozessor?

Reply

dizzi

May 23, 2020

2. Frage generell: warum müssen auf Highend Maindboards eigentlich mittlerweile immer irgendwelche unnötigen Zierblenden und RGB drauf sein? Der Optik Quatsch nervt doch nur. Ich will mir weder ein Server- noch ein Budget-MB kaufen. Der Markt ist so voll mit zich Varrianten, aber ganz simple, für simple Leute wie mich, die das Augenmerk auf Funktionalität legen, gibts irgendwie kaum.

Reply

dizzi

May 23, 2020

Frage: wie sieht das denn mit den PCI-E Lanes im Vergleich zu Intel Platinen aus (CPU vorausgesetzt z.B: 8700K / 2700X )? Alles was ich hie gefunden habe ist:
Intel: 16x für Graka und der Chipsatz zusätzlich mit 4 Lanes (→ 20 Lanes), wobei dieser dann die maximale Anzahl an Lanes auf insgesamt 24 erweitert (Z370).
AMD: Prozessor liefert 24 Lanes. Chipsatz? Was soll das mit den 2.0 Lanes?
Wie wird entschieden, ob und welche Lanes vom Chipsatz oder direkt von der CPU kommen. Ist das dann MB-Hersteller Hoheit? Ich bin total verwirrt. Für jemanden der nur zockt und sich ein/zwei Festplatten Festplatten reinschraubt, mag es ja egal sein, aber gibts da nicht irgendwo ausführliche Informationen zu, damit man nicht die Katze im Sack kauft?
Vielleicht habe ich auch einfach schlecht recherchiert.

Beste Grüße

Reply

TheNebukadnezar

May 23, 2020

12:04min Ich muss euch Korrigieren. Das MSI X470 Gaming Plus hat sehr wohl RGBs (Acht Led´s) am oberen rechten Mainboard und lässt mit diversen Tools einstellen. Ich habe das Board in zwei meiner Systeme eingebaut (2600x & 2700x).

Reply

Christian Kulmann

May 23, 2020

Welches dieser Boards stellt mindestens 4GB VRAM für Ryzen 5 2400G APU, der Vega11-Grafik, zur Verfügung? Aktuelle ASRock X470 Mainboards stellen ASRock Zitat: "4GB Shared Memory" bereit, obwohl dediziert nur 1GB oder 2GB angezeigt wird. (ASRock X470 Master SLI, ASRock X470 Taichi, ASRock Fatal1ty X470 Gaming K4…) Das MSI X470 Gaming stellt 2GB dediziert zu Verfügung, wie viele weitere. Habe das ASRock X470 Master SLI getestet. 1GB deziziert + Asrock-Zitat: "4GB Shared Memory". Das sind bei mir schon mehr als 4GB VRAM. Im Taskmanager bei Grafikkarte steht sogar noch mehr GPU-Steicher drin. 7,5 GB Gemeinsamer GPU-Speicher + 1GB dedizierter GPU-Speicher. Windows 10 geht als von 8,5GB GPU-Speicher aus. Ich habe 16GB 3400MHz DDR4 verbaut. Wenn es sich die Ryzen 5 2400G APU davon 8,5GB Grafikspeicher bei Bedarf nimmt, ist das eine feine Sache. Selbst wenn nur "4GB Shared Memory" laut ASRock Zitat da wären, wäre es auch schon genug VRAM. Ein 1GB oder 2GB Limit gibt es also nicht wirklich. Bei Bedarf wird also aus dem 1GB viel mehr.

Reply

D L

May 23, 2020

Ich werd bald auf einen 2700x (aber NonOC) aufrüsten, aber werd mir eher ein günstiges X470-MB im ATX-Format entscheiden, weil ich nur ne M2-SSD und große HDD nutzen werde… Hab auch, außer der GraKa, keine Steckkarten zu verbauen… Und die Kühlung ist auch kein Problem, schöne AiO-WaKü und paar ordentliche Gehäuselüfter, passt dann schon…

Reply

νєηтяυмƒχ | ᵐᵒᵗᶤᵒᶰ ᵈᵉˢᶤᵍᶰᵉʳ

May 23, 2020

Eine Frage: Kann man theoretisch die Ryzen Cpu's der ersten Generation, also z.B. den Ryzen 5 1600 ebenfalls auf diese Boards setzen?

Reply

Kor Taffel

May 23, 2020

Wenn das rote MSI board bloß einen besseren audio chip hätte, wäre es das beste board.

Reply

Scorpion On Fire

May 23, 2020

Wie siehts aus mit dem VRM. Habe gesehen, dass sehr viele nur 4 Phasen haben. Außer das Asus Prime X470 Pro mit 6×2 Phasen.. was am preisgünstigsten ist für 6 Phasen. Bzw reichen 4 Phasen überhaupt aus für einen Ryzen 7 2700x auf 4,2 OC (und auch für die zukünftigen Ryzen CPUs)

Reply

Groggy

May 23, 2020

Muss man beim Gaming Plus nicht erst ein BIOS Update auf nem 1000 Gen Ryzen machen um überhaupt einen 2000 benutzen zu können?

Reply

Pano Rama

May 23, 2020

Wenn man ein amd ryzen 2700 x kaufen will braucht man ein x470 mainboard oder geht auch ein x370

Reply

Krie9er

May 23, 2020

Liebes PCGH Team, ich habe riesen Probleme mit dem X470 Prime Pro.

Ich bin von einem B350 Tomahawk zu dem Board gewechselt.

Folgendes fällt mir bei dem ASUS-Board auf:
– Die Lüftersteuerung kann nicht vernünftig mit 1 Jahr alten BeQuite Lüftern umgehen. Das MSI konnte bis auf eine Drehzahl von 500 U/min regeln.
– Die nicht PWM-Lüfter sind noch schlimmer! Das Board regelt die ganze Zeit Lüfter hoch und runter. Außerdem läuft mein TridentZ 3200 nicht vernünftig und beim Spielen schmiert die Kiste die ganze Zeit ab. Ich verstehe euren Hype von ASUS echt nicht mehr.
– Lüfterdrehzahlen lassen sich nicht vernünftig auslesen

Ich merke keine Verbesserung von meinem Tomahawk zum ASUS, auch in Sachen Übertakten bei RAM und CPU ging mit dem Tomahawk mehr!

Reply

Joe Frank

May 23, 2020

Die 28 Lanes sind mir zu wenig heute hat Mann 40 -45 Lanes für ein Modernes Bord was sich AMD dabei gedacht hat is mir ein Rätsel deshalb bleibe ich noch bei Intel fileicht steigen die Mainboard Hersteller AMD auf die Füße um mehr Lanes in ihre zpu zu integrieren un auf heutigen techn. Stand zu sein.

Reply

SuperBlubb2011

May 23, 2020

tolles video , rgb beleuchtung juckt mich nich

Reply

Danielxjpg

May 23, 2020

Passt auf das Asus Prime X470-Pro AMD X470 Mainboard ne Nvidia GTX 1060 6 GB Version ?

Reply

VMax8

May 23, 2020

Danke für das Video. Habe ein Asus Strix im Auge, aber das Gigabyte macht schon einen guten Eindruck.

Reply

Leave a Reply